Contact Time 24 x 7

300 Convent Street, Suite 1330, San Antonio, Tx, 78205 USA

Contact Time 24 x 7
Contact us info@iterontech.com
Phone Number +41 61 272 95 95

Blog

custom software development company in usa28 NOV

Was ist neu an Rubin, das wir kochen?

by Elixir Consultant

Was ist neu an Rubin, das wir kochen?

Da Ruby 2.0 kurz vor einem stabilen Rollout steht (Ja, Ruby 2.0.0.0-rc2 wurde letzte Woche veröffentlicht), dachten wir bei RailsFactory, dass es wichtig ist, die Reise etwas zurückzublicken. Als die erste Version Rails in Ruby 1.8 geschrieben wurde, wurde es populärer als seine Vorgängerversionen und viele Rubinjuwelen entstanden organisch. Dann kam die Version 1.9 mit vielen wesentlichen Änderungen gegenüber 1.8 wie New Socket API, Block Local Variablen, Per-string Zeichenkodierung etc.

Hier sind einige der neuen Funktionen, die in 2.0 integriert wurden,

Schlüsselwortargumente
Enumerable#lazy
Modul#prepend
° #to_h: Konvention für die Umstellung auf Hash
° %i: ein Literal für Symbol-Array
Aktualisierte regexp Maschine: Onigmo (eine Gabel von Oniguruma)
Enumerator#Größe und Range#Größe wurden eingeführt.
DTrace-Unterstützung
TracePoint
Optimiert erfordert Leistung (insbesondere unter Windows)
Verbesserte asynchrone Interruptbehandlung
Startzeit-Stapel
° Größe Tuning-Parameter
Wir sind sehr gespannt und haben die Ärmel hochgekrempelt, um mit dieser neuen Version herumzuspielen, um die Effektivität zu evaluieren und was sie für eine reibungslose Migration von älteren Versionen erfordert.

 

Tags:

Elixir Consultant

Leave a Comment

PRIVACY POLICY © 2019 ITERON All Rights Reserved